Jean Peau verfügt über eine komplette Linie von Produkten auf Basis von natürlichen Kräuterextrakten und einem hautneutralen pH-Wert, der die Hautfette deines Vierbeiners nicht zerstört, sondern sogar verbessert. 

Manch ein Hundebesitzer fragt sich, ob sein Haustier tatsächlich gebadet werden darf und ob es nicht schädlich ist für die Haut und das Haar des Tieres. Die Antwort ist ganz simpel: ja, Haustiere dürfen gebadet werden, vorausgesetzt, die richtigen Pflegeprodukte werden benutzt!

Die Pflegeprodukte von Jean Peau haben eine rückfettende Wirkung und sorgen dafür, dass die Haut und das Fell deines Hundes nicht austrocknen. Sie werden nicht nur im Privathaushalt, sondern vor allem auch von Hundesalons verwendet.

Die Produkte von Jean Peau helfen nicht nur, Haut- und Fellprobleme in absehbarer Zeit zu lösen, sondern sind auch für die tägliche Pflege deines Haustieres bestens geeignet. Die Milde der Jean Peau Produkte erlaubt es dir sogar, Welpen bereits ab einem Alter von ca. 6 Wochen zu versorgen.

Warum weiter suchen, wenn die beste Lösung in der Nähe ist!